Änderungen im Oktober 2022 – Grenze für Minijobs steigt von 450 auf 520 Euro im Monat

Die Einkommensgrenze für Minijobs erhöht sich ab 1. Oktober von 450 auf 520 Euro. Bis zu dieser Grenze fallen auf die Monatsverdienste weder Steuern noch Sozialabgaben an. Diese Verdienstgrenze ist dynamisch und orientiert sich am Mindestlohn.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: