Inflation in Eurozone steigt auf 10,7%

Am höchsten ist die Inflation weiterhin mit jeweils rund 22 % in den drei baltischen Staaten Estland, Litauen und Lettland, auch in den Niederlanden fiel die Teuerungsrate mit fast 17 % hoch aus.

Am niedrigsten war sie in Frankreich (7,1 %) und Spanien (7,3 %).

Für Deutschland errechnete die EU-Statistikbehörde eine Inflationsrate von 11,6 %.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: